Publikationen

Unsere Publikationen sind ein wichtiges Instrument, um für das Thema Korruption zu sensibilisieren. Transparency Deutschland entwickelt Checklisten und Schulungsinstrumente, anhand derer Risikobereiche erkannt und vermieden werden können. Darüber hinaus veröffentlichen wir Studien und Dokumentationen und informieren über Korruptionsprävention in vielen gesellschaftlichen Bereichen. Alle Publikationen sind online verfügbar und können gedruckt in der Geschäftsstelle angefordert werden.

Scheinwerfer. Das Magazin gegen Korruption

Das Magazin "Scheinwerfer" erscheint vier mal pro Jahr und berichtet ausführlich über aktuelle Themen und unsere Arbeit. Einzelne ungekürzte Artikel sowie Beiträge im englischen Original finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, wählen Sie hierfür in der Suchmaske bei "Publikationstyp" das Wort "Artikel" aus. Mehr Informationen zur Redaktion finden Sie unter „Über uns".

Jahresberichte

Transparency International Deutschland e.V. arbeitet deutschlandweit an einer effektiven und nachhaltigen Bekämpfung und Eindämmung der Korruption. Dazu müssen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammenarbeiten und Koalitionen bilden. In Arbeits- und Regionalgruppen werden die Ziele an entscheidende Stellen transportiert, Lösungen erarbeitet und gesellschaftliche wie politische Entwicklungen kritisch begleitet. In den Jahresberichten finden Sie Informationen über die aktuellen Aktivitäten, die Finanzen und die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins.

Korruptionswahrnehmungsindex (CPI)

Die Antikorruptionsorganisation Transparency International veröffentlicht jährlich den Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index, CPI). Der Index misst die in Wirtschaft, Politik und Verwaltung wahrgenommene Korruption auf der Grundlage verschiedener Expertenbefragungen. Auf einer Skala von 0 (hohes Maß an wahrgenommener Korruption) bis 100 (keine wahrgenommene Korruption) erreicht Deutschland wie bereits im vergangenen Jahr 81 Punkte und rangiert damit neben Luxemburg und Großbritannien auf dem zehnten Platz.


Publikationsdatenbank

Anzeige 1 bis 10 von 469

Dokumentation

Mut zur Transparenz IV

Zum vierten Mal richtete die seit 2004 bestehende Arbeitsgruppe „Kirchliche Entwicklungszusammenarbeit“ von...

Scheinwerfer

Wissenschaft und Forschung – Einflussnahme durch Dritte als Risikofaktor

„Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei“ – das ist im Grundgesetz festgeschrieben. Doch wie können...

Artikel

Vorstellung korporativer Mitglieder: Die Bluester GmbH

Die Bluester GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg und ist seit Juni 2018 korporatives Mitglied von Transparency...

Artikel

Der Beirat stellt sich vor: Holger Pröbstel

Holger Pröbstel ist seit 1993 Vorsitzender Richter am Landgericht Erfurt. Das Studium der Rechtswissenschaft en...

Artikel

Vorstellung nationaler Chapter: Transparency Marokko

Die Association Marocaine de Lutte Contre la Corruption Transparency Maroc wurde 1996 von einer Gruppe von...

Artikel

Künstliche Intelligenz und kommerzielle Forschung

Arbeitspapier von Dr. Hans Amann mit Unterstützung der Arbeitsgruppe Wissenschaft von Transparency Deutschland

1....

Artikel

Junge Aktive im Porträt: Guilherme Carvalho

Korruption im öffentlichen Sektor ist ein massives Problem. Laut OECD sind öffentliche Unternehmen besonders...

Positionspapier

Mehr Transparenz bei der Bekämpfung von Steueroasen und Schattenfinanzplätzen

Die bisherigen Maßnahmen der internationalen Staatengemeinschaft im Kampf gegen Steuerhinterziehung, Steuerflucht...

Anzeige 1 bis 10 von 469