Publikationen

Unsere Publikationen sind ein wichtiges Instrument, um für das Thema Korruption zu sensibilisieren. Transparency Deutschland entwickelt Checklisten und Schulungsinstrumente, anhand derer Risikobereiche erkannt und vermieden werden können. Darüber hinaus veröffentlichen wir Studien und Dokumentationen und informieren über Korruptionsprävention in vielen gesellschaftlichen Bereichen. Alle Publikationen sind online verfügbar und können gedruckt in der Geschäftsstelle angefordert werden.

Scheinwerfer. Das Magazin gegen Korruption

Das Magazin "Scheinwerfer" erscheint vier mal pro Jahr und berichtet ausführlich über aktuelle Themen und unsere Arbeit. Einzelne ungekürzte Artikel sowie Beiträge im englischen Original finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, wählen Sie hierfür in der Suchmaske bei "Publikationstyp" das Wort "Artikel" aus. Mehr Informationen zur Redaktion finden Sie unter „Über uns".

Jahresberichte

Transparency International Deutschland e.V. arbeitet deutschlandweit an einer effektiven und nachhaltigen Bekämpfung und Eindämmung der Korruption. Dazu müssen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammenarbeiten und Koalitionen bilden. In Arbeits- und Regionalgruppen werden die Ziele an entscheidende Stellen transportiert, Lösungen erarbeitet und gesellschaftliche wie politische Entwicklungen kritisch begleitet. In den Jahresberichten finden Sie Informationen über die aktuellen Aktivitäten, die Finanzen und die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins.

Korruptionswahrnehmungsindex (CPI)

Im Jahr 2018 wurden 180 Länder untersucht. Der Index misst die in Politik und Verwaltung wahrgenommene Korruption auf der Grundlage verschiedener Expertenbefragungen und fasst 13 Einzelindizes von 12 unabhängigen Institutionen zusammen, deren Daten auf Expertinnen- und Experteninterviews, Umfragen und weitere Untersuchungen beruhen. Deutschland erreicht dieses Jahr 80 Punkte – ein Punkt weniger als im Vorjahr. Dennoch rückt Deutschland im Ranking einen Platz nach vorne und teilt sich nun mit Großbritannien, das zwei Punkte verliert, den 11. Rang.


Publikationsdatenbank

Anzeige 1 bis 10 von 504

Scheinwerfer

Geldwäscheparadies Deutschland

Geldwäsche ist in Deutschland ein in der Öffentlichkeit unterschätztes Problem — das wird klar, wenn man sich vor...

© Elena Koycheva / Unsplash

Positionspapier

Positionspapier zur Umsetzung der EU-Richtlinie zum Hinweisgeberschutz

Im Oktober 2019 hat die Europäische Union eine Richtlinie zum Schutz von Personen verabschiedet, die im...

Artikel

Kritik unerwünscht? Handlungsräume für Zivilgesellschaft in Gefahr

Von Sylvia Schwab

Wie steht es um die Meinungs- und Pressefreiheit in Europa und Deutschland? Inwiefern gerät die...

Scheinwerfer

Globaler Handel und Menschenrechte

„Globaler Handel erfordert globale Verantwortung“ – das ist der Titel des Einführungsbeitrags des 85....

Positionspapier

Positionspapier zur strafrechtlichen Verantwortung von Unternehmen

Die Bekämpfung der Wirtschafts- und Korruptionskriminalität gehört zum Kern der Arbeit von Transparency...

Leitfaden

UNDRESS CORRUPTION. Korruptionsvermeidung in der Bekleidungsindustrie: Szenarien aus Bangladesch. (2. Auflage)

Die Broschüre "Undress Corruption. Korruptionsvermeidung in der Bekleidungsindustrie: Szenarien aus Bangladesch"...

Scheinwerfer

Eine starke Zivilgesellschaft – der Antrieb für Veränderung

Unsere demokratische Gesellschaft lebt von den aktiven Bürgerinnen und Bürgern – Menschen und Organisationen, die...

Dokumentation

8. Konferenz zur Strafverfolgung der Korruption

In Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung hat Transparency International Deutschland e.V. am 26. und 27....

© Remi Walle / Unsplash

Artikel

Mehr Transparenz durch neues Wohlfahrtsgesetz in Mecklenburg-Vorpommern?

Kommentar von Maren Wagner, Jörg Mühlbach und Folkard Wohlgemuth

Wie viel Transparenz bringt das geplante...

Anzeige 1 bis 10 von 504