Veranstaltungen von Transparency Deutschland

Berlin: Konferenz „Open Governance im digitalen Zeitalter"

Die Dänische Botschaft und Transparency Deutschland laden am Donnerstag, den 29. Juni 2017, von 18 bis 20.30 Uhr, in der Dänischen Botschaft, Rauchstraße 1, 10787 Berlin, zu einer Konferenz. Unter dem Titel „Open Governance im digitalen Zeitalter" sollen Möglichkeiten der Nutzung digitaler Technologien diskutiert werden, um die öffentliche Verwaltung offener und transparenter zu gestalten. Neben einem Impulsvortrag zur Arbeit Deutschlands in der Open Government Partnership Initiative von Beate Lohmann, Leiterin der Abteilung Verwaltungsmodernisierung und Verwaltungsorganisation im Bundesministerium des Innern ist ein Impulsvortrag zur Arbeit Dänemarks in der Open Government Partnership von Nicolaj A. Hejberg Petersen, Referatsleiter Technical Quality Support Division im dänischen Außenministerium vorgesehen. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt, an der Gabriele C. Klug, stellvertretende Vorsitzende von Transparency Deutschland, teilnehmen wird. Um Anmeldung wird online gebeten.

 

Zur Einladung

Berlin: Medizinische Leitlinien – Qualität und Unabhängigkeit sichern

Leitlinien können für Ärztinnen und Ärzte und Patientinnen und Patienten eine große Hilfe sein. Sie können aber auch in die Irre führen und großen Schaden anrichten, wenn sie von schlechter Qualität sind oder wenn Sekundärinteressen eine zu große Rolle gespielt haben. Am 1. Juli 2017 lädt Transparency Deutschland gemeinsam mit der Ärztekammer Berlin, Leitlinienwatch und MEZIS ein, um zu diskutieren: Welche Strukturen und Prozesse brauchen wir, um Transparenz und Qualität zu verbessern? Veranstaltungsort ist der Konferenzsaal der Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin. Um Anmeldung wird gebeten.

Zur Einladung

Zur Studie "Normsetzung im Gesundheitswesen"

Regionalgruppe München

Das nächste Treffen der Regionalgruppe München findet am 28. Juni 2017 um 18.30 Uhr im Hansa-Haus, Briennerstr. 39 statt. Die Einladung finden Sie hier.

Regionalgruppe Baden-Württemberg

Das nächste Treffen der Regionalgruppe Baden-Württemberg findet am 29. Juni 2017 um 18.30 Uhr in der Stadtbibliothek in Stuttgart, Mailänder Platz 1. Sieglinder Gauer-Lietz, Leiterin der AG Staatliche Entwicklungszusammenarbeit, wird zum Thema Sustainable Development Goals der UN berichten.

Regionalgruppe Frankfurt/Rhein-Main

Das nächste Treffen der Regionalgruppe Frankfurt/Rhein-Main findet am 28. Juni 2017 um 19 in den Räumlichkeiten der Evangelisch-reformierten Gemeinde in der Freiherr vom Stein-Straße 8, Frankfurt statt. Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Was ist Korruption?

Was macht Transparency Deutschland dagegen?

Initiative Transparente Zivilgesellschaft