Publikationen
PositionspapierWirtschaftInternationalesEntwicklungszusammenarbeit

Korruptionsprävention und Unternehmensverantwortung in globalen Lieferketten

Die Projektgruppe Lieferketten von Transparency Deutschland analysiert im vorliegenden Positionspapierden engen Zusammenhang zwischen Korruption und Menschenrechtsverletzungen, diskutiert die aktuellen rechtlichen Grundlagen und legt Grundsätze und konkrete Forderungen für die Implementierung von Antikorruptionsmaßnahmen an allen Stellen von Liefer- und Wertschöpfungsketten vor.