Publikationen
ScheinwerferHinweisgeberschutz

Hinweisgeber brauchen Zivilcourage – und Rechtssicherheit

Die aktuelle Ausgabe des Scheinwerfer befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Thema „Hinweisgeber brauchen Zivilcourage – und Rechtssicherheit“.
 
Hinweisgeberinnen und Hinweisgeber unterstützen die Gesellschaft dabei, sich vor illegalen und illegitimen Machenschaften zu schützen. Obwohl sie auch für die Aufdeckung von Korruptionsfällen unverzichtbar sind, sind Whistleblower in Deutschland nicht ausreichend gesetzlich geschützt. Es ist uns gelungen, namhafte Autorinnen und Autoren zu gewinnen, deren Beiträge jeweils ihre eigene Sicht auf das Thema zeigen
 
Neben den Schwerpunktbeiträgen haben wir wie immer eine Vielzahl von Nachrichten, Berichte aus dem Verein und Buchrezensionen für Sie zusammengestellt.

Wir freuen uns, den Scheinwerfer im neuen Gewand präsentieren zu können und hoffen, dass Ihnen das Ergebnis gefällt. An dieser Stelle gilt unser herzlicher Dank unserer neuen Layouterin.

Schlagwörter