Mitmachen

Arbeitsgruppen

Eine wesentliche Säule von Transparency Deutschland sind die Arbeitsgruppen. Die thematisch organisierten Gruppen dienen als Foren für den inhaltlichen Austausch und die Entwicklung neuer Positionen und Forderungen. Mitglieder der Arbeitsgruppen sind mit ihrer Expertise der Grund dafür, dass Transparency Deutschland in vielen verschiedenen Bereichen ein fachkundiger, kritischer und anerkannter Akteur ist.

Die folgende Aufstellung informiert über die Verantwortlichkeiten der verschiedenen Arbeitsgruppen. Dabei wird zwischen Arbeitsgruppenleitenden und Ressortverantwortung im Vorstand unterschieden, wobei letztere verantwortlich für die Einbindung des Themenfeldes in die Gesamtstrategie des Vereins sind.

Neue Interessierte sind immer herzlich willkommen!

 

Bundes- und Landesverwaltung

  • AG-Leiter/in: N.N.
    Ressortverantwortung im Vorstand: Dr. Gisela Rüß

Finanzwesen

  • AG-Leiter: Stefan Calvi
    Ressortverantwortung im Vorstand: N.N.


Gesundheitswesen


Hinweisgeber

  • AG-Leiter: Dr. Rainer Frank
    Ressortverantwortung im Vorstand: Dr. Andreas Novak


Internationale Vereinbarungen


Kommunen


Kirchliche Entwicklungszusammenarbeit

  • AG-Leiterin: Sonja Grolig
    Ressortverantwortung im Vorstand: Peter Conze
     

Pflege und Betreuung


Politik


Selbstverwaltungsorganisationen

  • AG-Leiterin: Rowena Knöppel
    Ressortverantwortung im Vorstand: Helena Peltonen


Sport

  • AG-Leiterin: Sylvia Schenk
    Ressortverantwortung im Vorstand: Peter Conze


Staatliche Entwicklungszusammenarbeit


Strafrecht

  • AG-Leiter: Reiner Hüper
    Ressortverantwortung im Vorstand: Prof. Dr. Dr. Jürgen Marten


Transparenz in den Medien

  • AG-Leiterin: Ulrike Fröhling
    Ressortverantwortung im Vorstand: Prof. Dr. Dr. Jürgen Marten


Vergabe

  • AG-Leiter: Christian Heuking
    Ressortverantwortung im Vorstand: Dr. Christian Lantermann


Wirtschaft


Wissenschaft