Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Zurück ins Amt

18.05.2009

München- sueddeutsche.de berichtet über das Scheitern der Staatsanwälte Noa und Schaupensteiner als Korruptionsbekämpfer bei Siemens beziehungsweise der Deutschen Bahn. Obwohl sich Temperamente, Begabungen und Lebenswege Noas und Schaupensteiners unterschieden, gebe es in ihrem Scheitern Gemeinsamkeiten: Die Kultur in der Wirtschaft und die Kultur der Behördenapparate passten oft nicht zusammen und blieben sich fremd.

09_05_14_sueddeutsche.de