Aktuelles
PressespiegelVerwaltungFinanzwesen

Zoll findet 8,7 Mio. Euro Bargeld bei Studenten

29.09.2008

Berlin- WELT ONLINE berichtet über die im vergangenen Mai stattgefundene Festnahme eines 29-Jährigen am Frankfurter Flughafen. Der Zoll habe im Reisegepäck des Studenten 8,7 Millionen Euro entdeckt und ermittele seither wegen Verdacht auf Geldwäsche. Die Höhe des Betrags sei Rekord des bei Einzelpersonen sichergestellten Bargeldschmuggels.

 

08_09_28_WELT ONLINE