Aktuelles
PressespiegelWirtschaftStrafrecht

Zahl der Korruptionsfälle in Hamburg gestiegen

12.05.2006

Nach einem Bericht der Welt hat sich die Zahl der Korruptionsverfahren in Hamburg von 306 im Jahr 2004 auf 560 im Jahr 2005 erhöht. Oberstaatsanwältin Cornelia Gädigk schätzt, dass drei große Verdachtsfälle mit jeweils zahlreichen Beschuldigten eine der Hauptursachen für diese Entwicklung seien. Darüber hinaus habe eine Sensibilisierung bei Bürgern und Behörden stattgefunden, so dass Zuwendungen, die früher als selbstverständlich galten, heute stärker hinterfragt und zur Anzeige gebracht würden. http://www.welt.de/data/2006/05/12/885645.html

06-05-12_Die Welt