Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

UK Repatriates £43m Stolen Money To Nigeria

11.02.2010

Accra- Laut modernghana.com hat die britische Regierung angekündigt, 43 Millionen Pfund zu repatriieren, die von korrupten nigerianischen Beamten abgeschöpft und auf ausländische Konten transferiert wurden. In einer von der unabhängigen Kommission zur Bekämpfung von Korruption und anderer Straftaten (ICPC) authorisierten Veröffentlichung des Verbindungsbeamten für West Afrika von der Behörde zur Bekämpfung organisierter Kriminalität (SOCA), Michael Dockree, wurde die Deklaration bekannt gegeben.

10_02_03_modernghana.com