Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Transparency im Clinch mit Glos

10.01.2008

Hamburg- Die Financial Times Deutschland berichtete schon im Dezember über die schriftliche Aufforderung an Wirtschaftsminister Michael Glos, die Beschwerde gegen 57 Firmen, die gegen die OECD- Leitsätze für multinationale Unternehmen vorstoßen haben anzunehmen. Shirley van Buiren, Themenführerin der AG Corporate Accountability: Monitoring der OECD Leitsätze für multinationale Unternehmen bei Transparency Deutschland zufolge seinen die im Ablehnungsschreiben vorgebrachten Argumente nicht stichhaltig.

07-12-27_Financial Times Deutschland
kein Link, gedruckte Ausgabe, 27.12.07