Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Swissfirst weist Schmiergeldvorwürfe zurück

12.09.2006

Zürich – Wie die Neue Zürcher Zeitung berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft Zürich gegen einen Manager von Siemens Schweiz. Der Anlagenchef der Pensionskasse soll Schmiergeldzahlungen der Swissfirst-Bank erhalten haben.
06-06-09_NZZ