Aktuelles
PressespiegelPolitikInternationales

Steueroasen am Pranger

06.04.2009

Berlin- op-online.de berichtet, dass die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) auf Bitte der G20-Staaten Listen mit Steueroasen veröffentlicht habe, die gegen internationale Standards verstoßen. Daneben führe die OECD-Liste über 40 weitere Staaten und Regionen auf, die sich zwar formal den internationalen Steuer-Standards unterworfen haben, es aber bei der Umsetzung hapern lassen sollen. Der Erfolg der Listen hänge stark von einer konsequenten Pflege und Umsetzung ab, so Caspar von Hauenschild, Vorstandsmitglied von Transparency Deutschland.

09_04_03_op-online.de