Aktuelles
PressespiegelPolitik

Spesen pauschal - gute Moral?

11.06.2009

Bonn- dw-word.de berichtet über die Spesenregelungen für deutsche Bundestagsabgeordnete, denen im Gegensatz zu ihren englischen Kollegen eine monatliche Kostenpauschale von derzeit 3.868 Euro zur Verfügung stehe. Laut Christian Humborg, Geschäftsführer von Transparency Deutschland, schließe die deutsche Regelung eines Festbetrags zumindest exzessiven Missbrauch aus. Transparency Deutschland nimmt die Debatte zum Anlass, um die Forderung nach der Abschaffung von Direktspenden zu unterstreichen - allein schon um jedem bösen Anschein entgegenzuwirken.

09_06_08_dw-world.de