Aktuelles
PressespiegelInternationalesVerwaltung

Skandal gerät zum Flächenbrand

01.12.2006

Siegburg – Im Skandal um Folter in einem nordrhein-westfälischen Gefängnis werden nun auch Korruptionsvorwürfe erhoben. Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet, dass Bilder aus Gefangenenakten von Polizeibeamten an die Boulevardpresse verkauft worden seien. Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt.
06-11-30_Kölner Stadt-Anzeiger