Aktuelles
PressespiegelInternationalesWirtschaft

Siemens-Prozess: Ex-Finanzvorstand soll schwarze Kassen gekannt haben

02.06.2008

München- Ad-hoc-news meldet, dass nach Angaben eines früheren Bereichsvorstandes der frühere Finanzvorstand Heinz-Joachim Neubürger über schwarze Kassen des Konzerns Bescheid gewusst habe. Staatsanwältin Hildegard Bäumler-Hösl habe dies am Montag vor dem Landgericht München I erklärt. Der ehemalige Bereichsvorstand selbst hätte die Aussage vor Gericht verweigert.

08_06_02_Ad-hoc-news