Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

RWE tritt Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft bei

19.04.2010

Essen- welt.de berichtet, der Energieversorger RWE AG sei als erstes DAX-Unternehmen der internationalen "Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft" (Extractive Industries Transparency Initiative, EITI) beigetreten. Die Initiative setze sich für Transparenz von Geschäften zwischen Unternehmen und Regierungen beim Abbau von Bodenschätzen ein. Zudem wolle sie Zahlungen an Staaten im Zusammenhang mit der Nutzung von Öl- und Gasförderung transparent machen. Sie werde von Transparency International unterstützt.

10_04_15_welt.de