Aktuelles
PressespiegelPolitik

Rettung durch Transparenz?

14.10.2005

Frankfurt – Im  Frankfurter Presseclub diskutierte der Redakteur des EPD, Volker Lilienthal, mit dem hessischen Landtagsmitglied Gerhard Bökel über Korruption im öffentlich rechtlichen Rundfunk. Bedenken habe Lilienthal speziell gegenüber der Einflussnahme Dritter auf bestimmte Themen, so die Frankfurter Rundschau. Bökel habe betont, wie wichtig die Transparenz in Form einer Offenlegung der Nebeneinkünfte von Sportreportern sowie eines kenntlich gemachten Product Placements in Filmen und Serien sei.

05-10-14_FrankfurterRundschau