Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Polizei ermittelt gegen LKA-Beamten

27.01.2006

Berlin – Wie jetzt bekannt wurde, laufen bereits seit August 2005 Ermittlungen gegen einen Mitarbeiter des LKA. Der Kripo-Beamte, der im Bereich der Bekämpfung der organisierten Kriminalität tätig gewesen sei, werde verdächtigt, Ermittlungsdaten an Kriminelle aus der Türsteher-Szene weitergegeben zu haben, berichtet der Tagesspiegel. Im Gegenzug soll er Mittel zum Muskelaufbau erhalten haben.

06-01-27_Tagesspiegel