Aktuelles
PressespiegelInternationalesVerwaltung

Notfalls vor Gericht

26.09.2006

Berlin – Im Tagesspiegel wird das Verbraucherinformationsgesetz erläutert, das am vergangenen Freitag den Bundesrat passiert hat. Nach einer kurzen Passage zur Entstehung des Gesetzes wird die neue Regelung entlang von Leitfragen erklärt: Was und wen kann ich fragen? Welche Behörde ist zuständig? Wie schnell müssen die Anfragen beantwortet werden? Entstehen Kosten für den anfragenden Verbraucher? Außerdem benennt der Artikel einige Fragen, die das nunmehr beschlossene Gesetz offen lässt.
06-09-25_Tagesspiegel