Aktuelles
PressespiegelPolitikInternationales

Nigeria asks U.S. for names in KBR bribery case

16.04.2009

Abuja- reuters.com berichtet, Nigeria habe die Vereinigten Staaten nach den Namen nigerianischer Regierungsmitglieder gefragt, die beschuldigt werden, Schmiergelder von der ehemaligen Haliburton Tochterfirma KBR Inc angenommen zu haben. KBR habe sich im Februar bereits schuldig bekannt, über ein Jahrzehnt Schmiergelder in Höhe von 180 Millionen US-Dollar gezahlt zu haben, um in Nigeria Aufträge im Wert von sechs Milliarden US-Dollar zu erhalten.


09_04_08_reuters.com