Aktuelles
PressespiegelInternationales

Machtwort gegen die Korruption in Marbella

07.04.2006

Madrid – Nach dem Bekanntwerden der Korruptions- und Bestechungsaffäre in Marabella hat die spanische Regierung in Madrid beschlossen, den gesamten Stadtrat der Küstenstadt abzusetzen, schreibt die NZZ in ihrer online Ausgabe. Aufgrund der Schwere der vorgeworfenen Vergehen sehe sich die spanische Regierung genötigt, den Willen der Bevölkerung bei der Besetzung von Ämtern durch einen Eilbeschluss zu übergehen.

06-04-0_NZZ Online