Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Lobby-Register der EU-Kommission am Start

26.06.2008

Brüssel- Laut NZZ Online wird das EU-Lobby-Register von Nicht-Regierungs-Organisationen als mangelhaft kritisiert. Auch Transparency International und die Alliance for Lobbying Transparency (Alter-EU) hätten unter anderem die Freiwilligkeit der Eintragung in das Register kritisiert. Alter-EU habe zudem bemängelt, dass das Register nur die Lobbyorganisationen, nicht aber die Namen der einzelnen Lobbyisten aufliste, was die Aufdeckung von Interessenkonflikten erschwere. Die Kommission wolle die Teilnahme an der freiwilligen Registrierung in einem Jahr überprüfen und bei ungenügenden Resultaten eine obligatorische Lösung in Betracht ziehen.

08_06_23_NZZ Online

Link zum Register