Aktuelles
PressespiegelStrafrechtVerwaltung

Landtagsgrüne verlangen freieren Zugang zu Behördenakten und -unterlagen

12.05.2006

München – Wie die dpa mitteilt, hat die Fraktion der Grünen im bayrischen Landtag erneut den freien Zugang zu amtlichen Akten und Unterlagen gefordert. Unterstützt wird dieser Antrag von Dr. Heike Mayer, Themenführerin der TI-Arbeitsgruppe zum Informationsfreiheitsgesetz. Sie unterstreicht, dass „mit der

Auskunftspflicht kein unzumutbarer bürokratischer Aufwand für die Behörden entsteht.“

06-05-10_dpa