Aktuelles
PressespiegelInternationales

Korruptionsvorwurf gegen Ex-Regierungschefin

03.09.2007

Zürich- In Bangladesh ist die frühere Premierministerin, Khaleda Zia, festgenommen worden, berichtet der Schweizer Tagesanzeiger. Ihr werden Unregelmäßigkeiten bei einer Ausschreibung für die Entwicklung des Hafens Chittagong vorgeworfen. In Bangladesh sitzen neben Khaleda Zia noch rund 170 weitere ehemalige Politiker wegen Korruptionsvorwürfen in Haft.
07-09-03_Tagesanzeiger