Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Korruptionsverdacht in Brandenburger Bauwirtschaft

29.03.2005

Frankfurt (Oder) - Die Ermittlungen der Neuruppiner Staatsanwaltschaft bezüglich mutmaßlicher Korruptionsgeschäfte im ehemaligen Straßenbauamt von Frankfurt (Oder) haben sich auf den Vizepräsident des Bau-Industrieverbandes Berlin-Brandenburg ausgedehnt. Die Staatsanwaltschaft verfolgt den Verdacht auf Bestechung und Beihilfe zur Untreue.

05-03-29_rbb