Aktuelles
PressespiegelInternationalesStrafrecht

Korruptionsdelikte in Sachsen gesunken

28.06.2007

Dresden- Aus einem Bericht des Internetportals Ad-Hoc-News geht hervor, dass die Zahl der Korruptionsverfahren in Sachsen im Vergleich zu 2005 um 16 Fälle zurückging. 2006 habe es 155 Fälle gegeben, teilte das Landeskriminalamt (LKA) in Dresden mit. Nach Einschätzung des Bundeskriminalamts (BKA) seien öffentliche Verwaltungen am stärksten von Korruption betroffen.

07-06-28_Ad-Hoc-News