Aktuelles
PressespiegelGesundheitswesen

Korruption im Gesundheitswesen: Neue Plattform für anonyme Hinweise

Nürnberg, 02.10.2021

Nürnberg – nordbayern.de schreibt über eine neue digitale Plattform für anonyme Hinweisgeber*innen zur Meldung von Korruptionsfällen im Gesundheitswesen. Diese Plattform solle dabei helfen, die Korruption im Gesundheitsamt von Nürnberg zu beenden, nachdem es dort Schmiergeldzahlungen, gefakte Corona-Tests und falsche Abrechnungen gegeben habe. Seit etwa einem Jahr gehe Bayern mit einer Spezialstaatsanwaltschaft gezielt gegen Korruption vor. Mithilfe der Plattform könne ein*e Hinweisgeber*in anonym bleiben, da auch die Staatsanwaltschaft die Identität der Person nicht erfahren würde.