Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Kallas considers revising lobbying register rules

03.09.2009

Brüssel- europeanvoice.com meldet, Siim Kallas, EU-Kommissar für Verwaltung, Audit und Betrugsbekämpfung, ziehe eine Verschärfung des Lobbyistenregisters der Europäischen Kommission in Betracht. Demnach sollen Lobbyisten weniger Wahlmöglichkeiten haben, in welcher Form sie ihr Einkommen von Kunden veröffentlichen. Eine Unterscheidung zwischen direktem und indirektem Lobbying soll gestrichen werden. Die Änderungen sollen als Teil einer Bewertung des ersten Jahres des Registers vorgeschlagen werden. Sie sollen auch die Basis für Verhandlungen mit dem Europäischen Parlament zur Zusammenlegung der beiden Register bieten.

09_09_03_europeanvoice.com