Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Ich habe Menschen bestochen

12.01.2007

Berlin – Die tageszeitung veröffentlicht ein Interview mit John Rengen, der über dreißig Jahre lang für die Pharmaindustrie gearbeitet hat. Er räumt ein, im Laufe seiner Karriere unzählige Bestechungszahlungen geleistet zu haben und unliebsame Arzneimittelstudien zurückgehalten zu haben. Rengen gibt sich reumütig und erläutert die Gründe für sein spätes Geständnis. Das Interview gibt einen wertvollen Einblick in die schmutzigen Praktiken mancher Pharmaunternehmen.

07-01-12_tageszeitung