Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

Hohem Militäroffizier wurde Liebesbeziehung zum Verhängnis

18.04.2006

Hongkong - Wie die neue Epoche in ihrer Online-Ausgabe berichtet, sei der stellvertretende Kommandeur der chinesischen Marine, Wang Shouye, vor kurzem wegen des Vorwurfs der Korruption entlassen worden. Wang sei von einer ehemaligen Geliebten angezeigt worden, die mit einer Abfindungszahlung für das gemeinsame uneheliche Kind nicht zufrieden gewesen sei.

06-04-12_die Neue Epoche