Aktuelles
PressespiegelWirtschaftMedien

Hessischer Rundfunk muss Emig nicht weiterbeschäftigen

16.08.2007

Frankfurt am Main- Laut Net-Tribune.de muss der Hessische Rundfunk den Anfang Mai wegen Betrugs und Korruption angeklagten Journalisten und früheren Sportchef Jürgen Emig nicht weiterbeschäftigen. Emigs Klage auf Weiterbeschäftigung sei vom Arbeitsgericht in Frankfurt abgewiesen worden. Ihm würden acht Fälle von Bestechlichkeit als Amtsträger, Anstiftung zur Bestechung in einem Fall sowie Untreue und Betrug in 18 Fällen vorgeworfen werden.

07-08-15_Net-Tribune.de