Aktuelles
PressespiegelPolitikInternationales

FSA fines insurer Aon £5.25m for corruption control failures

12.01.2009

London- guardian.co.uk berichtet, dass die Finanzdienstleistungsbehörde (Financial Services Authority (FSA)) ein rekordbrechendes Bußgeld gegen das Versicherungs­-
unternehmen Aon erhoben habe, da dieses keine ausreichende firmeninterne Kontrollen bezüglich verdächtiger Zahlungen an ausländische Firmen oder Individuelle vorweisen könne. Der Versicherer habe durch Kooperation mit der FSA eine dreißigprozentige Reduzierung des geplanten Bußgeldes erwirken können.

09_01_08_guardian.co.uk