Aktuelles
PressespiegelInternationalesPolitik

Flughafen-Investor spendiert China-Reise

27.05.2010

Ludwigslust/Parchim- Laut svz.de hat der Bürgermeister Parchims alle Landtagsabgeordneten Mecklenburg-Vorpommerns zu einem Kurztrip nach Shanghai eingeladen. Auf dem Briefkopf stehe die Firma eines chinesischen Investors, dem der Landkreis erst vor rund einer Woche einen zweistelligen Millionenbetrag bei der Privatisierung des Parchimer Flughafens erlassen habe.
Hinzu komme, dass der Landtag über den künftigen Kreissitz zwischen den Städten Parchim und Ludwigslust zu entscheiden habe. Der mecklenburg-vorpommerische Innenminister habe sein Befremden über dieses „unsittliche Angebot“ in einem Schreiben an die Landtagspräsidentin geäußert.
 
10_05_21_svz.de