Aktuelles
PressespiegelKommunen

Ex-Chefin des Stadtservice vor Gericht

12.01.2009

Hennigsdorf/Oranienburg- maerkischeallgemeine.de informiert über den Beginn des Untreueprozesses gegen die ehemalige Geschäftsführerin der Stadtservice Hennigsdorf GmbH, Birgit Tornow-Wendland. Die Staatsanwaltschaft werfe ihr Untreue vor. Sie habe 2003 zusammen mit einer ebenfalls angeklagten Berlinerin eine Fernsehproduktionsgesellschaft gegründet und einen Scheinvertrag mit dem Stadtservice geschlossen. Für 20.000 Euro seien die vereinbarten Leistungen, ein Medienkonzept und ein Werbefilm über das kommunale Unternehmen, nicht in vollem Umfang erbracht worden.

09_01_10_maerkischeallgemeine.de