Aktuelles
PressespiegelWirtschaftPolitik

Ex-Bürgermeister angeklagt

04.04.2007

Neuruppin- Laut der Märkischen Allgemeine hat die Staatsanwaltschaft Neuruppin Anklage gegen den ehemaligen Neuruppiner Bürgermeister und jetzigen Landtagsabgeordneten Otto Theel (Linkspartei-PDS) erhoben. Ihm wird Subventionsbetrug und Bestechlichkeit vorgeworfen. Die Anklage steht in Zusammenhang mit dem Bau eines Vier-Sterne-Hotels in Neuruppin. In Zusammenarbeit mit der Investorengesellschaft, der Seetor Invest Neuruppin (SIN), soll Theel die Landesinvestitionsbank in Potsdam getäuscht haben. Die Staatsanwaltschaft sagte, beide hätten bei der Beantragung der Fördermittel "falsche oder unvollständige Angaben gemacht".

07-04-03_Märkische Allgemeine