Aktuelles
Pressespiegel

Europäische Erntehilfe

18.05.2009

Berlin- berlinonline.de berichtet, auch Agrarministerin Ilse Aigner (CSU) habe sich nach wochenlangem Streit zwischen Regierung, EU und Bauern nun entschlossen, die deutschen Subventionsempfänger im Internet zu benennen. Danach sollen unter anderem die Namen der Begünstigten und die Höhe der jeweiligen Zahlungen öffentlich gemacht werden - allerdings gelte dies erst ab Mitte Juni. Ausgenommen werden sollen lediglich die Landwirte, die vor deutschen Gerichten erfolgreich dagegen geklagt hatten. Jetzt komme es auf eine zügige Umsetzung an, um allen anderen EU-Ländern nicht noch weiter hinterherzuhinken, so Christian Humborg, Geschäftsführer von Transparency Deutschland.

09_05_16_berlinonline.de