Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Erneut nicht gemeldeter „Externer Mitarbeiter“ in Ministerium

09.07.2009

Berlin- lobbycontrol.de berichtet, der aufgrund einer Verwaltungsvorschrift halbjährlich zu veröffentlichende Bericht des Bundesministeriums des Innern (BMI) über externe Mitarbeiter in Ministerien sei zum wiederholten Male lückenhaft gewesen. Diesmal sei es ein Mitarbeiter der Deutschen Bank, den das BMI nicht vermerkt haben soll. Der Mitarbeiter sei unter anderem in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Innerer Dienst tätig gewesen. Dabei habe er auch Zugriff auf das Intranet gehabt.

09_07_02_lobbycontrol.de