Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Ermittlungsgruppe der AOK erfolgreich

19.05.2004

Wiesbaden - Die von der AOK Hessen eingesetzte Ermittlungsgruppe gegen

Korruption und Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen arbeitet erfolgreich.

Jährlich fließen bis zu einer Millionen Euro zurück in die Kassen. Eine

solche Ermittlungsstelle sei nach der letzten Gesundheitsreform allerdings

bereits für alle Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigungen zwingend

vorgeschrieben.

Main-Rheiner