Aktuelles
PressespiegelFinanzwesenMedien

Ermittlungen: NDR suspendiert Fernsehredakteur

25.03.2010

Kiel/Hamburg- welt.de berichtet, der Norddeutsche Rundfunk (NDR) habe am Montag den der Bestechlichkeit verdächtigten Fernsehredakteur aufgrund "gravierender Verstöße gegen arbeitsrechtliche Bestimmungen und Interessen des NDR" vom Dienst suspendiert. Er sei nicht genehmigten Nebentätigkeiten in Form sogenannter Medientrainings nachgegangen. Der Beschuldigte habe die Verstöße gegenüber dem Sender eingeräumt. Den Vorwurf der Staatsanwaltschaft, bestechlich zu sein, habe er jedoch zurückgewiesen.

10_03_23_welt.de