Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

E.ONS INFOTRIPS FÜR POLITIKER

31.01.2006

Hamburg – Der Spiegel berichtet über Einzelheiten einer von E.on finanzierten angeblichen Informationsreise von Vertretern der Stadt Neuwied nach Norwegen. Nach Videomaterialien, die Spiegel TV vorliegen, hätte die Reise eher den Charakter einer „spaßigen Bootsfahrt“ gehabt. Außerdem sei am Wochenende bekannt geworden, dass E.on seinen Kunden auch Meilen aus dem Vielfliegerprogramm Miles and More von Lufthansa geschenkt habe. Allein die Stadtwerke Neuwied hätten Bonusmeilen im Wert von 26.000 Euro erhalten. Eine E.on Sprecherin meine, dabei handele es sich um ein gewöhnliches „Marketing-Instrument“.

06-01-30_Spiegel