Aktuelles
PressespiegelPolitikVerwaltung

Engere Zusammenarbeit von Kreisverwaltung und Staatsanwaltschaft

08.02.2006

Syke – Im Kampf gegen Korruption arbeiteten Kreisverwaltung und Staatsanwaltschaft Verden eng zusammen, so die Kreiszeitung Syke. In einer Gesprächsrunde zwischen Landrat, Oberstaatsanwalt, Staatsanwalt und dem Leiter des Rechnungsprüfungsamts und gleichzeitigem Beauftragten für Korruptionsprävention sei geäußert worden, dass im Landkreis besonders viele Verdachtsfälle von Korruption gemeldet würden. Dies sei kein Zeichen für ausufernde Korruption, sondern vielmehr dafür, dass Korruption hier eher gemeldet würde als anderswo, so Oberstaatsanwalt Dyballa.

06-02-04_Kreiszeitung Syke