Aktuelles
PressespiegelInternationales

Drei weitere Referees

27.04.2009

Bukarest- sueddeutsche.de berichtet, drei weitere Fußball-Schiedsrichter seien im Skandal um gekaufte Spiele in Rumäniens erster Liga verhaftet worden. Die Schiedsrichter sollen Meisterschaftsspiele zugunsten des FC Arges beeinflusst und dafür Geld kassiert haben. Insgesamt soll der Besitzer von FC Arges 125.000 Euro an Schiedsrichter gezahlt haben.

09_04_24_sueddeutsche.de