Aktuelles
PressespiegelMedien

Doktor Rings gesammeltes Schweigen

18.05.2009

München- Süddeutsche Zeitung beleuchtet das komplexe Beziehungsgeflecht um die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM). Neben der Kritik an fragwürdigen Krediten des früheren Medienratschef, Klaus Kopka, gebe es nun Hinweise auf Vorteilsgewährung und einhundert Rechnungen, aus denen sich der Verdacht der systematischen Schleichwerbung im von der BLM überwachten „Bayern Journal“ ergebe. Die Sendelizenz für die Produktionsfirma „Camp TV“ soll nun, anders als kürzlich noch geplant, doch nicht verlängert werden.

09_05_16_sueddeutsche.de