Aktuelles
PressespiegelFinanzwesen

Die beliebteste Steueroase

05.11.2009

Berlin- Laut taz.de ist die größte Steueroase der Welt der US-Bundesstaat Delaware. Auf den folgenden Plätzen sollen Luxemburg, die Schweiz und die karibischen Kaimaninseln stehen. Zu diesem Ergebnis sei das internationale Netzwerk für Steuergerechtigkeit in seinem Schattenfinanzindex gekommen. „Intransparenz, die Verschleierung der Herkunft der Gelder und der Eigentumsverhältnisse ist das, was diese Finanzplätze erst so interessant macht“, so der Autor des Index, Markus Meinzer. Korruption in großem Stil sei ohne die verschwiegenen Finanzplätzen kaum denkbar. Dort sollen die Bestechungsgelder angelegt werden, so Hansjörg Elshorst, Beiratsvorsitzender von Transparency Deutschland.

09_11_03_taz.de