Aktuelles
PressespiegelVerwaltungWirtschaft

Der Pharmamarkt? Ein Bazar!

22.09.2008

Frankfurt- In einem ausführlichen Bericht der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung werden Probleme beschrieben, die es seit der letztenGesundheitsreform auf dem deutschen Arzneimittelmarkt gäbe. So seien die Exklusivrechte, die den Pharmakonzerne von den Krankenkassen gewährt würden, nicht immer mit den erhofften Vorteilen verbunden. Die Rabatte, welche die Krankenkassen bekämen, seien undurchsichtig und in einigen Fällen hätten sich nachträglich Preise geändert, ohne dass die Krankenkasse darüber informiert gewesen sei.

08_09_21_Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung