Aktuelles
PressespiegelVerwaltungHinweisgeberschutz

Das Verpfeifen wird leichter gemacht

22.05.2008

Frankfurt- FAZ.net meldet, dass auf Anregung von Verbraucherschutzminister Horst Seehofer (CSU) das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) um einen Passus erweitert werden solle. Ziel sei es, Arbeitnehmern einen besseren Rechtsschutz zu garantieren, wenn sie Behörden unlautere Machenschaften ihres Arbeitgebers melden. Dadurch sollen Lebensmittel-Skandale künftig schneller aufgedeckt werden können.

08_05_21_FAZ.net