Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

BVG stoppt Auslieferung von Ex-Manager

07.09.2009

Karlsruhe- manager-magazin.de berichtet, der unter Korruptionsverdacht stehende Ex-Siemens-Chef in Griechenland dürfe laut eines Beschlusses des Bundesverfassungsgerichts (BVG) vorerst nicht nach Athen ausgeliefert werden. Damit sei aber über die Auslieferung nicht endgültig entschieden, so das BVG. Vielmehr müsse das Oberlandesgericht München darüber neu entscheiden. Die Karlsruher Richter sollen in den Auslieferungsentscheidungen gegen den Deutsch-Griechen einen „Abwägungsmangel“ gesehen haben. Dabei gehe es um die Frage, ob die vorgeworfenen Taten wegen einer möglichen Verjährung überhaupt noch verfolgt werden können.

09_09_04_manager-magazin.de