Aktuelles
PressespiegelPolitikStrafrecht

Bürgermeister Schulz vom Amt enthoben

13.01.2006

Eberswalde - Die Entscheidung ist gefallen. Reinhard Schulz (parteilos) sei vorläufig vom Amt des Bürgermeisters der Stadt Eberswalde suspendiert, so die Märkische Oderzeitung. Landrat Bodo Ihrke (SPD) habe dem 53-Jährigen gestern den entsprechenden Bescheid zustellen lassen. Über eine Kürzung der Dienstbezüge soll nach einer Anhörung entschieden werden.

06-01-13_Märkische Oderzeitung