Aktuelles
PressespiegelWirtschaftPolitik

BMVg-Staatssekretär verheimlicht Nebentätigkeit in Wehrlobby-Verein

08.06.2009

Berlin- Auf carta.info wird berichtet, der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium der Verteidigung, Christian Schmidt, habe eine Kuratoriumsmitgliedschaft bei der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e. V. (GfW), die sich für Belange der Wehrindustrie einsetze, entgegen den Verhaltensregeln des Bundestages nicht veröffentlicht. Dies treffe auch auf die Bundestagsabgeordneten Walter Kolbow, bis 2005 Parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium, und Ernst-Reinhard Beck zu, die nun ebenfalls mit Sanktionen des Bundestagspräsidenten rechnen müssen.

09_06_04_carta.info