Aktuelles
PressespiegelWirtschaftKommunen

Bewährungsstrafe für Richard Blömer

06.08.2009

Köln- rundschau-online.de berichtet, der frühere Vorsitzende der Kölner CDU, Richard Blömer, sei wegen Untreue, Betrug und Beihilfe zur Steuerhinterziehung zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Die Richter sollen seine Beteiligung im Spendenskandal von 1999 als erwiesen angesehen haben. Acht Mitangeklagte seien zu Geldstrafen von bis zu 30.000 Euro verurteilt worden. Sie sollen als Scheinspender zur Verschleierung einer gestückelten Barspende von 57.000 D-Mark beigetragen haben. Von wem die Barspende stamme, habe nicht aufgeklärt werden können.

09_08_04_rundschau-online.de